Brian McMarnoch

 
------------------------------------------
christianBrian McMarnoch (Kontrabass) vom Clan der Innes in den schottischen Grampians – alias Christian Niehues – ist der Grund, weshalb sich so mancher Celtic Cowboy-Fan wünscht, Wanted-Poster wären als Starschnitt erhältlich. Denn einerseits möchte jeder das Kontrabass-Universalgenie an seine Tipiwand hängen, andererseits ist er ständig in der endlosen Weite der Prärie verschwunden. Aber wer sich neben Gitarre, Bass, Kontrabass und Orgel auch in Rock, Jazz und Klassik übt, von einem Schulmusikstudium alleine noch nicht aus den Cowboystiefeln gehauen wird, sondern auch noch das des Kontrabasses an der Folkwanghochschule Essen, sowie ein Diplom an der Hochschule der Künste in Berlin draufsetzt, der ist eben überall gern gesehen. Mit seinem Planwagen zuckelt Brian McMarnoch mit Bands, klassischen Orchestern und Musicals wie König der Löwen, Mamma Mia, Rocky, Sister Act, Ich war noch niemals in New York, Tanz der Vampire sowie Wicked umher und arrangiert zudem Songs für Peggy March, Andreas Zaron, Sabrina Weckerlin und den WDR. Dass in dieser Liste die Celtic Cowboys nicht fehlen dürfen, ist schließlich nur die logische Konsequenz. Also keine Panik – der kommt wieder!